AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Geltungsbereich

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Liedl & Gronemann GmbH - ARCHIDELIS Modellbaumaterial, im Folgenden ARCHIDELIS genannt, gelten für sämtliche, auch zukünftige, Geschäftsbeziehungen zwischen uns und unseren Kundinnen und Kunden, im Folgenden Kunden genannt. Abweichende Vereinbarungen sind nur gültig, wenn sie von uns schriftlich bestätigt werden.
Unsere Kunden erklären sich bei Auftragserteilung mit diesen Geschäftsbedingungen einverstanden.
Die Vertragssprache ist Deutsch.

 

Angebot

Die Bestellung des Kunden stellt ein Angebot dar und ist verbindlich. Ein Vertrag kommt nach Annahme unsererseits, spätestens mit Versendung der Ware, zustande. Sollten wir der Bestellung des Kunden nicht nachkommen können, wird der Kunde schnellstmöglich per E-Mail verständigt.

 

Preise

Alle angeführten Preise sind Europreise (€) und verstehen sich inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer, je angegebener Verkaufseinheit, exklusive Versandkosten, ab Wien.
Die Versandkosten werden extra berechnet und sind vom Kunden zu tragen (siehe Versand und Kosten).
Bei Lieferungen in ein Land außerhalb der EU sind allfällige Zölle, Gebühren und Spesen wie auch Banküberweisungsspesen vom Kunden zu tragen.

Für Irrtümer und Fehler bei der Preisauszeichnung wird keine Haftung übernommen. Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich und gelten solange der Vorrat reicht.

 

Mindestbestellwert, Zahlungsbedingungen und Rabatte

Der Mindestbestellwert beträgt € 25,00.

Bei Versand innerhalb Österreichs haben unsere Kunden die Möglichkeit, per Nachnahme oder Kreditkarte (Visa, Master Card) zu bezahlen, bei Versand innerhalb und außerhalb der EU per Kreditkarte. 

Die Spesen für Nachnahmeversand sind vom Kunden zu tragen (siehe Versand und Kosten).

Wir bieten unseren Kunden je nach Auftragshöhe folgende Rabattstaffel an:

ab € 70,-- Warenwert 2 % Rabatt, ab € 200,-- Warenwert 5 % Rabatt, ab € 350,-- Warenwert 8 % Rabatt. Maschinen, Maschinenzubehör und Aktionsware sind nicht rabattfähig. Stammkundenkarten finden im Versandhandel keine Anwendung.

 

 

Versand

Wir versenden standardmäßig mit der Österreichischen Post. Bei Bestellungen, deren Gewicht das maximal zulässige Gewicht eines Postpaketes übersteigt, setzen wir uns mit dem Kunden in Verbindung. 
Für Waren, die eine maximale Länge von 96 cm übersteigen,  bzw. für Pakete, deren Gesamtmaße 100 x 60 x 60 cm übersteigen, sind die Kosten für Sperrgutversand vom Kunden zu tragen (siehe Versand und Kosten).
Lieferungen können nicht an Postfächer und Packstationen erfolgen.
Sollten wir der Bestellung des Kunden nicht oder nur teilweise nachkommen können, wird der Kunde schnellstmöglich per E-Mail verständigt. Zum Zeitpunkt der Lieferung nicht vorrätige Artikel werden nicht nachgesendet, außer der Kunde wünscht dies ausdrücklich.
Die angegebenen Lieferzeiten sind Richtwerte, für die wir keine Garantie geben können. Haftung für verspätet eingetroffene Lieferungen und Folgeschäden schließen wir hiemit aus.
Der Versand erfolgt auf Risiko des Empfängers.

 

Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von ARCHIDELIS. Im Falle des Zahlungsverzuges des Kunden sind wir berechtigt, unsere Rechte aus dem Eigentumsvorbehalt geltend zu machen. Es wird vereinbart, dass in der Geltendmachung des Eigentumsvorbehalts kein Rücktritt vom Vertrag liegt, außer wir erklären den Rücktritt vom Vertrag ausdrücklich.

 

Rücktrittsrecht

 

Kunden, die Verbraucher im Sinne des österreichischen Konsumentenschutzgesetzes oder ähnlicher Gesetze in ihren jeweiligen Wohnsitzstaaten sind, können binnen einer Frist von 14 Tagen ab Erhalt der Lieferung der bestellten Ware von einem im Fernabsatz geschlossenen Vertrag zurücktreten.

Es genügt, wenn die schriftliche Rücktrittserklärung oder die erhaltenen Waren innerhalb der Frist ohne Angabe von Gründen abgesendet werden.

Im Falle des Rücktritts findet eine gänzliche oder teilweise Rückerstattung des Kaufpreises nur Zug um Zug gegen Rückstellung der vom Besteller erhaltenen Waren statt.
Die Ware sollte in ungenütztem und als neu wiederverkaufsfähigem Zustand und in der Originalverpackung zurückgeschickt werden. Bei Artikeln, die durch Gebrauchsspuren beeinträchtigt sind, wird von uns ein angemessenes Entgelt für die Wertminderung erhoben. Gleiches gilt, wenn bei Rückgabe der Ware Zubehör oder Teile fehlen.
Das Rücktrittsrecht gilt nicht für Waren, die wir nicht im Sortiment führen und extra für den Kunden bestellt haben, weiters nicht für Zuschnitte und Abschnitte von Rollenwaren.
Die Kosten der Rücksendung gehen zu Lasten des Kunden. Sollte die Ware unfrei zurückgesendet werden, sind wir berechtigt, einen entsprechenden Betrag einzubehalten bzw. in Rechnung zu stellen.

Unsere Adresse:
ARCHIDELIS Liedl & Gronemann GmbH
Paniglgasse 18
A - 1040 Wien, Österreich

E-Mail shop@archidelis.at

 

 

Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen.

 

Haftung und Schadenersatz

Für die Vollständigkeit und Richtigkeit von Produktinformationen sowie Folgeschäden infolge Lieferverzug kann keine Haftung übernommen werden.
Schadenersatzansprüche in Fällen leichter Fahrlässigkeit sind ausgeschlossen. Dies gilt nicht für Personenschäden oder Produkthaftungsansprüche.

 

Datenschutz

Wir verwenden die Bestandsdaten unserer Kunden ausschließlich zur Bestellungsabwicklung.

Der Kunde hat jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung der gespeicherten Daten. Diesbezügliche Anliegen können über unser Kontaktformular, per Post oder Fax an uns gerichtet werden.

Wir geben personenbezogene Daten einschließlich Haus-Adresse und E-Mail-Adresse nicht ohne ausdrückliche und jederzeit widerrufbare Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hievon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut).
In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.

Wir setzen technische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die durch uns verwalteten Daten gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

Die Bestelldaten werden per SSL (256-Bit Verschlüsselung) übertragen.

Für die nachfolgend aufgeführten Aktivitäten benötigen wir die Zustimmung des Kunden, um die wir an der entsprechenden Stelle bitten. Sollte sich der Kunde später dafür entscheiden, die Leistung nicht mehr in Anspruch nehmen zu wollen, kann die Zustimmung jederzeit durch eine Nachricht an uns widerrufen werden.

Wir bieten auf diesem Weg folgende Leistungen an:

 

 

Stand: Februar 2014

*: inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
}]